Letztes Feedback

Meta





 

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen


 

Lieber Leser, ich habe euch ja erzählt dass ich jetzt auch Bausparen mache. Warum ich das mache - ich möchte auch später ein Haus mit Garten haben. Jetzt ist ja schon eine Weile rum und ich habe das erste Mal Post bekommen von der Bausparkasse. Die haben mir eine Übersicht darüber geschickt, wie viel ich im letzten Jahr einbezahlt habe. Viel ist es ja noch nicht, aber wie heißt es so schön „mühsam ernährt sich das Eichhörnchen“. Man kann eben nicht von heut auf Morgen gleich eine große Menge Geld haben, es sei denn, ich spiel Lotto. Also schön weiter sparen dann wird das schon, bekomme ja auch nach einigen Jahren meine Wohnungsbausparprämie ausbezahlt auf den Vertrag und umso mehr Geld da drin ist umso mehr bekomme ich dann auch. Außerdem bevor ich ein Haus baue oder kaufe vergehen bestimmt noch zehn Jahre. So lange genieße ich das Haus meiner Eltern und sehe erst mal zu das ich meine Ausbildung fertig bekomme, damit habe ich glaub ich im Moment mehr als genug zu tun. So eine Ausbildung ist ja auch nicht ohne, muss viel lernen und auch Arbeiten. Ab und an muss ich auch am Wochenende oder an Feiertagen arbeiten, aber das ist ok für mich. Mir macht ja meine Ausbildung Spaß. Das ist denk ich das wichtigste dabei. Klar ist Geld auch wichtig, aber solange ich bei meinen Eltern wohne brauche ich nicht so viel. Mache ja gerade meinen Führerschein, hoffe das ich das gleich beim ersten Mal schaffe das kostet, ja auch eine ganze Menge Geld.

23.3.12 12:53

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen